Beschreibung

In der Realität ist Jojobaöl (Simmondsia Chinensis) kein Öl, sondern ein flüssiges Wachs. Es wird “jo-jo-ba” ausgesprochen und wurde in den 70er Jahren wichtig, als der Walfang verboten wurde, da es fast die gleichen Eigenschaften wie das gewonnene Öl hat der Pottwal.
Jojoba-Trägeröl stammt aus Nordamerika und wird in der Sonora-Wüste heimisch. Dieses Trägeröl wird aus dem Samen der Jojoba-Pflanze mittels kaltgepresster und expellergepresster Extraktion extrahiert.
Dieses vielseitige Trägeröl ist reich an Vitamin E und ist vollgepackt mit therapeutischen Vorteilen, die Wunder für Haar und Haut bewirken können.
Da es aus Wachsestern besteht, ist es eine extrem stabile Substanz, die sich nicht leicht verschlechtert. Die Struktur ähnelt der Ihres eigenen Sebums. Sie ist ein hervorragender Feuchtigkeitsspender und ideal für alle Hauttypen. Wenn es als Massagemedium verwendet wird, wirkt es als Emulgator mit dem natürlichen Talg der Haut, verstopft sanft die Poren und hebt den Schmutz und die eingebetteten Unreinheiten an. Es enthält Myristinsäure, die auch entzündungshemmend wirkt. Da es eine ähnliche Zusammensetzung wie die Öle unserer Haut hat, zieht es schnell ein und eignet sich für trockene und milde Haut sowie für entzündliche Erkrankungen.

Jojoba wird manchmal auch zu kommerziellen Haarpflegeprodukten hinzugefügt, aber aufgrund des Preises für Jojobaöl sind die Mengen gering.

Vorteile

Es kann in den meisten Fällen ohne Probleme auf Aknehaut angewendet werden, da es zur Bekämpfung von Akne beiträgt, es ist auch ein Antioxidationsmittel – das Öl wird also nicht ranzig und kann Ranzigwerden in anderen Ölen verhindern. Es kann pur in der Massage verwendet oder mit anderen Trägerölen gemischt werden.

  • 100% rein
  • Simmondsia Chinensis
  • Reinheit geprüft / qualitätsgesichert

Aroma: Leicht bis mittel. Besonderes aber angenehm.
Land von Ogigin: Nordamerika
Vorteile: Dieses vielseitige Trägeröl ist reich an Vitamin E und ist vollgepackt mit therapeutischen Vorteilen, die Wunder für Haar und Haut bewirken können.
Therapeutische Eigenschaften: Nicht komedogen, geschmeidig machend, vorbeugend hydrierend, schmierend, kühlend, beruhigend, antioxidativ, erweichend, stärkend, anregend, entzündungshemmend, antibakteriell, antiseptisch, antimykotisch, schmerzstillend, entzündungshemmend, adstringierend, anregend, tonisch.
Extraktionsmethode: Kaltgepresst und aus dem Samen der Jojoba-Pflanze gepresster Expeller.
Farbe: Gold-gelb
Viskosität: Mittel

Empfohlene Verwendung

Jojoba-Trägeröl kann verwendet werden, um die Haut nach übermäßiger Sonneneinstrahlung zu beruhigen, um faltige und rote Haut zu glätten, die Augen leicht zusammendrücken, um das Auftreten von kleinen Falten um Ihre
Augen zu reduzieren. Ideal für alle Hauttypen, auch für fettige Haut. Schöner Lippenbalsam, Lotionsriegel und Körperbutter.

Chemie von Jojoba-Trägeröl

Die wichtigsten chemischen Bestandteile von Jojoba-Trägeröl sind: Gadolensäure (Eicosensäure), Erucasäure, Ölsäure, Palmitinsäure, Palmitolinsäure, Stearinsäure, Behensäure, Vitamin E und
Vitamin B-Komplex.

Andere Zutaten

100% reines Jojoba

Warnungen

Natürliche Öle sind hochkonzentriert und sollten mit Vorsicht verwendet werden.
Achtung: Darf nicht in die Hände von Kindern gelangen. Berührung mit den Augen vermeiden. Wenn Sie schwanger sind oder stillen, konsultieren Sie vor der Anwendung Ihren Arzt.

Vorsichtsmaßnahmen:

  • NUR FÜR DEN EXTERNEN GEBRAUCH
  • Nicht unverdünnt auf die Haut auftragen
  • Vermeiden Sie die Anwendung während der Schwangerschaft und halten Sie sich von Kindern fern
  • Kühl und trocken lagern

Haftungsausschluss

“Gesundheit von der Natur”  ist bestrebt, Bildgenauigkeit und Produktinformationen zu gewährleisten. Die Produkte werden gelegentlich in alternativen Verpackungen geliefert, Frische ist jedoch immer garantiert. Wir empfehlen, dass
Sie die Etiketten, Warnungen und Anweisungen für alle Produkte lesen, bevor Sie sie verwenden. Lesen Sie alle Anweisungen von “Health of Nature”. Verwenden Sie spezielle Handbücher, z. B. Illustrierte Enzyklopädie
ätherischer Öle (Rockport, MA: Element Books, 1995). Sicherheit für ätherische Öle: Leitfaden für Gesundheitspersonal 2. Auflage (Robert Tisserand und Rodney Young: Churchill Livingstone, 2013) oder
eine andere Quelle von Experten Referenzen für die vorgeschlagenen Änderungen.

 

Das Trägeröl, auch Basisöl oder Pflanzenöl genannt, wird zum Verdünnen ätherischer Öle und zur Massage auf der Haut während der Massage und Aromatherapie verwendet. Sie sind so genannt, weil sie das ätherische Öl auf die Haut tragen. Das Verdünnen ätherischer Öle ist eine wichtige Praxis bei der Verwendung ätherischer Öle. Das Trägeröl, auch Basisöl oder Pflanzenöl genannt, wird zum Verdünnen ätherischer Öle und zur Massage auf der Haut während der Massage und Aromatherapie verwendet. Trägeröle enthalten im Gegensatz zu ätherischen Ölen kein konzentriertes Aroma, obwohl einige, wie Olivenöl, einen milden, unverwechselbaren Geruch aufweisen. Sie verdampfen auch nicht wie ätherische Öle, die flüchtiger sind.

Die verwendeten Trägeröle sollten so natürlich und unverfälscht wie möglich sein. Viele Menschen glauben, dass organische Öle von höherer Qualität sind. Kaltpressen und Mazerieren sind die zwei Hauptmethoden zur Herstellung von Trägerölen.

 

Zusätzliche Information

Plant
Verwendung